Tao-Massage

... ist eine Ganzkörper-Entspannungsmassage, die den natürlichen Energiefluss anregen und harmonisierend auf Körper, Geist und Seele wirken kann.
Sie verbindet verschiedene Massagetechniken miteinander. Neben einer ausführlichen Rückenmassage werden Beine, Füße, Hände, Kopf und Bauch mit einbezogen, so dass man sich rundum entspannen kann.
„Tao“ leitet sich ab von der taoistischen Philosophie im Rahmen der Traditionellen Chinesischen Medizin, die das Zusammenwirken von Yin und Yang in den Mittelpunkt stellt. Durch die Tao Massage können die Kräfte Yin und Yang ausgeglichen und die Selbstheilungskraft des Menschen aktiviert werden. Dabei drücken die sogenannten fünf Elemente (Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser) die fünf Tendenzen der Energiebewegung aus. Das Chi (die Lebensenergie) durchläuft ständig diese Phasen und die Meridiane (Energiebahnen) des Körpers. Krankheiten sind Ausdruck von Störungen im harmonischen Fluss der Energien. Sie sind Hilferufe aus unserem Inneren, um auf die fehlerhafte Harmonie hinzuweisen. Genau an dieser Stelle setzt die ganzheitliche Tao-Massage an, indem sie den Menschen als Ganzes wahrnimmt und entsprechend wirken kann.

Dauer eine Stunde, 60€
Dauer eineinhalb Stunden, 90€


Hinweis:
Wie viele andere Verfahren auch, wird die Tao-Massage von der Schulmedizin nicht anerkannt. Sie gehört nicht zum allgemeinen medizinischen Standard. Wissenschaftliche Beweise seien noch nicht ausreichend erbracht worden und die Wirksamkeit ist nicht hinreichend gesichert und anerkannt.